Argus Analysen

Argus Analysen Service GmbH bietet die notwendigsten Prüfungen zur Untersuchung der Migration von Druckfarbenbestandteilen aus Lebensmittelverpackungen an. Dabei nutzen wir das analytische Verfahren der Chromatographie in Kombination mit der Massenspektrometrie. Die Chromatographie dient dabei der Trennung der Substanzgemische in ihre einzelnen Bestandteile. Anschließend liefert die Massenspektrometrie Informationen zur Masse der getrennten Stoffe. Ähnlich einem Fingerabdruck werden die migrierten Stoffe anhand ihrer Fragmentierungsmuster charakterisiert und identifiziert.

Desweiteren bietet Ihnen die Argus Analysen Service GmbH weitere Analysen außerhalb des Druckfarbenbereiches, wie z.B. qualitative und quantitative Analysen von Stoffen und Verunreinigungen, an. Unser Angebot an Analysen finden Sie hier!

Im Mai 2015 haben wir unseren Gerätepark um ein IR-Spektrometer erweitert und können Ihnen jetzt zusätzlich zum bestehenden Angebot IR-Analysen anbieten.

Sprechen Sie uns an, falls Ihre geforderte Analyse nicht aufgeführt ist.
Wir klären mit Ihnen, ob die Analyse bei uns im Hause durchgeführt werden kann oder empfehlen Ihnen gegebenenfalls ein anderes Labor.

 

Analytik auf höchstem Niveau